MENSCHEN/FIGURSTUDIEN:
In seinen Figurenstudien bietet sich dem Betrachter ein Wechselspiel zwischen heiterem Sonnenlicht und tiefem Schatten. Die in warmer Farbgebung gehaltenen Bilder versetzen seine weiblichen Modelle in eine wohlig angenehme Atmosphäre. Durch den lockeren Pinselstrich und die nuancenreiche Darstellung wird ein lebendig realistisches Bild erzeugt. Zugleich scheint in diesen Szenen die Zeit stehengeblieben zu sein. Die Ölmalerei, auf die er sich seit Längerem konzentriert, eignet sich für diese Darstellungsweise besonders.
BIOGRAFIEIMPRESSUM/DATENSCHUTZ
GEZA - laerchenweg 13, 9300 st.veit/glan - 0664/537 66 36